ENGENEERS

232021858_4830897690260245_4867439218028193087_n.jpg

Florian Helleken

 

Ex-Drummer von The Audience und Nick & June und aktueller Drummer von Kenneth Minor etc. bietet ab sofort in seinem kleinen, aber feinen Kellerstudio in Hersbruck (bei Nürnberg) Sprachaufnahmen und Audioproduktionen an. Neben seiner langjährigen Studio-

und Bühnenerfahrung als Musiker und Arrangeur verfügt er über ein ausgeprägtes ästhetisches Feingefühl für unterschiedliche Musikrichtungen, Fachwissen und ein breites Netzwerk im "Biz". - Preise etc. gerne nach individueller Absprache. Letze Produktionen: Zement - Rohstoff (LP/ Crazysane Rec. // 2021) & Schubsen - Sprachfetzen EP (EP/Swing Deluxe Rec. Company //2021)

florianhelleken.com
florianhelleken.de
 
Chris-1000x1000.jpg

Chiristian Hielscher

 

Im „Leben da draußen“ ist er Musikproduzent bei Ghost City Recordings, Schlagzeuger bei Your Careless Spark und umtriebiger Dozent und Netzwerker im popular-kulturellen Bereich. Aufgrund vieler Projekte, Familie und Altersgründen ist er eher sporadisch in der Öffentlichkeit anzutreffen. Wenn, dann sind seine Nürnberger Lieblingslocations der MUZclub, die Klaragasse  das a&f, das Zentralcafe und der Z-Bau.

120970573_332903701299026_33418785555508

Peter Derrfuß

Peter Derrfuß und Recording, eine explosive Mischung aus gefährlichem Halbwissen und gutem Equipment, so wird selbst aus der talentiertesten Jazzkapelle eine Punkband. Als Musikproduzent arbeite ich mehrheitlich in meinem kleinen Studio im Nürnberger Süden, für Schlagzeugaufnahmen und platzintensivere Aufzeichnungen geht es hier in Hersbruck zur Sache.

Letzte Veröffentlichung “Akne Kid Joe - Die grosse Palmöllüge”

Collaborateurs/Studios

120507366_3401131153327916_2586847248752

Lolo Blümler//

Iron Bar Studios

Lorenz "Lolo" Blümler spielte als Kind Klavier und begann mit 14 Schlagzeug zu spielen, Ende der 80er kam dann noch Gitarre dazu. Erstes musikalisch relevantes Projekt war die 1985 gegründete Gitarrenpopband "The Sheets". Heute völlig vergessen, erlangten die Sheets damals einigen Achtungserfolg durch hohe Platzierung im Spex Leserpoll und eine Support-Tour mit "The Wedding Present". Durch Aufnahmen im Frankfurter Hotline-Studio erste Kontakte zur Recording-Welt. Nach der Auflösung der Sheets begann eine weitere musikalisch sehr aktive Zeit, Lolo war zeitweise in 5 Bands gleichzeitig aktiv (einigermaßen überregional bekannt waren Ska Trek und Tieflader (letztere mit Jörn E. Wuttke von Alter Ego und Sensorama, der schon bei den Sheets sang) und absolvierte den Audio-Engineer Lehrgang an der SAE Frankfurt (1992). Seit der Gründung des Ironbar Studios drehte sich dann alles um Musik. Heute ist Lolo ind den Bands Ska Trek, The Databreak,  Woog Riots und der gelegentlich auftretenden Formation DA City Dub Dudes aktiv. Manchmal legt Lolo auch auf, meistens Dub und Early Reggae, oder auch Indie.

120507366_3401131153327916_2586847248752

facebook.com/Ironbarstudios

IronBar Studios